Markenzeichen

 

Design

Konzept

Logo

Werbemittel

Impressum

 

MARKEN MESSEBAU

Werbemittel - Marke streuen

Werbemittel werden nicht umsonst oft Streuartikel genannt. Streuung bedeutet faktisch die Ausbreitung und dient der Steigerung des Bekanntheitsgrades Ihrer Marke. In manchen Fällen können Sie dabei auch noch Geld verdienen. Wenn Sie bereits eine beliebte und bekannte Marke etabliert haben, dann können Sie mit Merchandising auch den Absatz fördern. Wenn Sie zum Beispiel Kaffee verkaufen und hochwertige Tassen mit Ihrem Logo produzieren und im Laden verkaufen ist das die optimale Kombination. Sie steigern den Bekanntheitsgrad und finanzieren die Werbung direkt - im Idealfall verdienen Sie sogar Geld damit. Wer ohnehin bereits über die Strukturen verfügt, also zum Beispiel einen Laden betreibt in dem sich Kunden aufhalten, sollte diese Form der Markenkommunikation unbedingt nutzen.

Nur Werbemittel mit hoher Qualität für Ihre Marke

Zum einen ist damit gemeint, dass ein Feuerzeug mit Ihrem Logo auch nach zwei Wochen und am besten nach 2 Jahren noch funktionieren sollte. Kugelschreiber die schmieren sind eine echte Katastrophe. Wenn Sie Ihre Marke auf einem Werbemittel platzieren, dann muss dieses auch hochwertig sein - der Schuß kann sonst nach hinten losgehen. Zum anderen sollten Sie auch überlegen auf welchem Produkt Sie Ihre Marke präsentieren. Überlegen Sie ob das Produkt zu Ihrem Image passt und ob Sie dafür wirklich stehen möchten. Dabei prüft man, ob das Produkt ökologisch und fair produziert wurde und ob das Produkt generell zur Firma und zum Werbekonzept passt.

Langlebigkeit und Einsatz von Werbemitteln

Bei der Wahl der Werbemittel sollten Sie immer auch zwei Dinge im Auge haben. Wie lange hält das Produkt und wofür wird es eingesetzt. Eine Flasche Wein mit Ihrem Firmenlogo ist sicher ein schönes Präsent, aber der Wein wird vielleicht noch am gleichen Tag getrunken und die Flasche landet im Wertstoffcontainer. Die Kosten lagen mit Versand und Anschreiben bei 15 Euro. Im Vergleich dazu kann ein hochwertiges Feuerzeug mit Ihrem Logodruck für 0,80 Cent hergestellt werden und bleibt dann im Idealfall viele Jahre im Umlauf. Ein anderes Thema ist der Einsatz des Produkts. Viel umstritten sind hier Produkte, die in der Anwendung nicht sehr freundlich mit dem Logo umgehen. Etwa der Fußabstreifer mit dem Logo, das man hier mit Füßen tritt. Oder es soll ja sogar Firmen geben, die Toilettenpapier mit Logo bedrucken, wovon wir abraten würden, wenn Sie nicht selbst Hersteller davon sind.